Archiv

Februar 2017

Browsing

Die sich stetig verändernden Ansprüche an das Pädagogische Fachpersonal in der Frühen Bildung führen auch zu einem Bedeutungszuwachs der Aus-, Fort- und Weiterbildung dieser Fachkräfte. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat daher im Jahr 2011 die Forschungsförderung „Ausweitung der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte“ (AWiFF) initiiert. Im Mittelpunkt standen u.a. Fragen rund um die Berufseinmündung der frühpädagogischen Fachkräfte in den Arbeitsmarkt sowie die Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung. Auch Fragen zur Berufswahl, zum Studium der…

Eine ganz besondere Art der Kooperation fand in diesem Schuljahr bereits zum 4. Mal statt: Gemeinsames Theaterspielen von Studierenden der Heilpädagogik und der IAW – das ist die Impro-Aktiv-Werkstatt der Ledder Werkstätten, einer diakonischen Einrichtung des Kirchenkreises Tecklenburg. Was ist das Besondere daran? Die „Profis“ von der IAW spielen bereits seit mehr als 12 Jahren Improvisationstheater. Gegründet wurde die Gruppe während einer Kulturwoche der Ledder Werkstätten, und weil das Projekt in der Kulturwoche so erfolgreich…

Am Dienstag, den 17. Januar 2017, war es wieder so weit. Die Fachschulen der Stiftung kreuznacher diakonie luden erneut zum INKi-Turnier ein. Dabei handelt es sich um eine inklusive Sportveranstaltung, bei der Schüler/-innen der Fachschulen gemeinsam mit Beschäftigten der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen verschiedene sportliche Wettkämpfe bestreiten. Dabei steht nicht unbedingt das Gewinnen im Vordergrund – vielmehr ist es der Spaß am Miteinander und an der Bewegung. Alle Spiele waren so ausgelegt, dass nahezu…