Profis für die KiTa

Die sich stetig verändernden Ansprüche an das Pädagogische Fachpersonal in der Frühen Bildung führen auch zu einem Bedeutungszuwachs der Aus-, Fort- und Weiterbildung dieser Fachkräfte. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat daher im Jahr 2011 die Forschungsförderung „Ausweitung der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte“ (AWiFF) initiiert. Im Mittelpunkt standen u.a. Fragen rund um die Berufseinmündung der frühpädagogischen Fachkräfte in den Arbeitsmarkt sowie die Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung. Auch Fragen zur Berufswahl, zum Studium der Kindheitspädagogik und zu Qualifikationsprofilen des Personals wurden betrachtet. In diesen Themenfeldern haben die Projekte vielfältige neue Erkenntnisse geliefert.

Diese wurden als Bilanzbroschüre veröffentlicht, die Sie unter folgendem Link – als barrierefreies Download – abrufen können: https://www.bmbf.de/pub/Profis_fuer_die_Kita.pdf. Druckexemplare sind über den Publikationsversand der Bundesregierung (Tel.: 030/18 272 272 1 oder per E-Mail: publikationen@bundesregierung.de) verfügbar.