Einladung zum 7. Bundeskongress Evangelische Schule in Deutschland

vom 27. bis 29. September 2017 in Rostock-Warnemünde

Vom 27. bis zum 29. September 2017 findet in Warnemünde der 7. Bundeskongress Evangelische Schule des AKES statt zum Thema „Zur Freiheit berufen!“.

Flyer zum Bundeskongress zum Download.

Veranstalter des Bundeskongresses sind der Arbeitskreis Evangelische Schule in Deutschland (AKES) und die Schulstiftung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland. Der AKES ist ein gemeinsames Gremium der EKD und der Diakonie Deutschland.

Gefördert wird der Bundeskongress durch die Glücksspirale und unterstützt durch die Evangelische Kirche in Deutschland, das Landeskirchenamt der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland sowie die Diakonie Deutschland – Evangelischer Bundesverband für Diakonie und Entwicklung e.V.

Der „Bundeskongress Evangelische Schule“ richtet sich an Schulträgervertreter_innen, Pädagog_innen, Schulleitungen und Lehrkräfte aus evangelischen Schulen, Eltern und Schulsozialarbeiter_innen, Bildungspolitiker_innen und Engagierte in Bildungsverbänden, Kirche und Diakonie in Deutschland und Europa.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter:
www.bundeskongress-evangelische-Schule.de.

Bei Interesse melden Sie sich zeitnah an, da die Teilnehmendenplätze begrenzt sind.

Für weiterführende Fragen können Sie sich an Frau Hennig, angela.hennig@ekd.de, wenden.