Archiv

Oktober 2017

Browsing

Die Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Herbrechtingen feiert am 24. November die Einweihung der sanierten Fachschule mit Neubau. Nach zwei Jahren im Interim kehrt die Erzieherausbildung zurück an den Standort in der Eselsburger Straße. HERBRECHTINGEN Der rote Teppich wurde bereits zu Beginn des Schuljahres ausgerollt: Die warme Farbe strahlt einladend in den hellen Eingangsbereich und wird von den Sitzstufen im Foyer aufgegriffen. Nach zwei Jahren im Interim hat die Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik das sanierte Schulzentrum…

Liebe Mitgliedsschulen des BeA, mit großer Bestürzung haben wir als Bundesverband der evangelischen Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik die Nachricht aufgenommen, dass die Evangelische Sozialpädagogische Ausbildungsstätte in Münster, kurz die ESPA, zum Schuljahr 2018/1019 aus der Trägerschaft Bethels in die Trägerschaft der Kommune, der Stadt Münster, überführt werden soll. Erschüttert stellen wir fest, dass sich mit Bethel ein großer evangelisch-diakonischer Träger aus der Bildungsverantwortung in Münster verabschiedet. Bethel lässt dazu folgendes, offiziell auf seiner Homepage verlautbaren: Pressenotiz,…

Mit Prof. Susanne Viernickel begrüßte Schulleiter Matthias Kreiter in den ersten Wochen des neuen Schuljahres prominenten Besuch an der Fachschule. Die Wissenschaftlerin, die an der Universität Leipzig lehrt, ist Autorin zahlreicher Veröffentlichungen, die sich mit der Qualität pädagogischer Arbeit befassen. Sie wird vielfach und gerne zitiert, wenn es um die aktuellen Herausforderungen geht, denen die Kitas sich derzeit zu stellen haben. Einen ganzen Studienvormittag lang ging es im Festsaal des Mutterhauses für die gesamte Schulgemeinschaft…

Erntedank in der Evangelischen Fachschule Stuttgart-Botnang – das bedeutet ein großes Buffet mit allem, was gut schmeckt und viele lecker belegte Brote. Denn Brot ist ein Grundnahrungsmittel und es steht für all das, was wir im Leben brauchen. So wie Martin Luther das erklärt in seinem Kleinen Katechismus: „Was heißt denn tägliches Brot? Alles, was not tut für Leib und Leben, wie Essen, Trinken, Kleider, Schuh, Haus, Hof, Acker, Vieh, Geld, Gut, fromme Eheleute, fromme…

Luthers Traum von einem Kindergarten, von Bildung in Freiheit und Vision vom Paradies lässt uns aufbrechen, spielen, tanzen und uns bilden. Wir möchten mit den bereitgestellten Videos und Texten an den Abschlussgottesdienst unserer Fachtagung „Reformation – Bildung im Aufbruch“ vom 23. bis 24.3.2017 in Eisenach erinnern. Sie können zugleich als Ideen für eigene Gottesdienste dienen und dürfen gern verwendet werden. Fürbitten Gottesdienst Reformation – Bildung im Aufbruch Luthers Brief an seinen Sohn Hans Gottesdienst Reformation…

„Vor der Landtagswahl nachgefragt: Wie sehen die Rahmenbedingungen für das freie Schulwesen in 2022 aus?“ Politiker aller im Landtag vertretenen Parteien waren von der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen Niedersachsen (AGFS) zu einer Podiumsdiskussion über das freie Schulwesen an die Freie Rudolf-Steiner-Schule nach Ottersberg eingeladen worden. Auf dem Podium diskutierten unter der Moderation von Martin Brüning (Rundblick) die Landtagsabgeordneten Anja Piel (Bündnis 90/Die Grünen), Kai Seefried (CDU), Ralf Borngräber (SPD) und Björn Försterling (FDP) sowie die Vorsitzende…