Freundeskreis der Herbrechtinger Fachschule

Zum Tag der offenen Tür ließen sich viele ehemalige Absolventinnen und Absolventen der Herbrechtinger Fachschule einladen. Die Neugierde auf das sanierte und neu gebaute Schulzentrum war riesig. Auch besteht großes Interesse daran, weiterhin miteinander in Kontakt zu bleiben. Deshalb wurde im Frühjahr ein Freundeskreis gegründet. Der Freundeskreis versteht sich als eine Gruppe von Ehemaligen aus allen Jahrgängen und Freunden der Fachschule, die miteinander und mit der Fachschule in Kontakt bleiben wollen. „Wir treffen uns jährlich und erhalten Informationen über die aktuelle Entwicklung der Fachschule – exklusiv für die Mitglieder des Freundeskreises“, heißt es im Faltblatt. Die Mitgliedsbeiträge (Richtpreis: 15 Euro pro Jahr) und Spenden werden konkret vor Ort für einzelne Projekte oder Anschaffungen verwendet. Interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Alle Infos: www.fachschule-herbrechtingen.de/freundeskreis

Beate Sorg-Pleitner, Direktorin

Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Herbrechtingen
www.fachschule-herbrechtingen.de

Freundeskreis Faltblatt hier zum Download.