Kategorie

Aktuelles aus den Schulen

Kategorie

Wege in den Erzieherberuf entdecken. Schülerinnen und Schüler präsentieren Ergebnisse der Projektwoche „Körper, Kunst und Krach“. Samstag, 1. Juni, 11 bis 15 Uhr. Osnabrück, 22. Mai 2024. „Wohin geht es nach der weiterführenden Schule? Soll ich einen beruflichen Neuanfang wagen?“ Wer sich mit Fragen wie diesen beschäftigt, ist am Samstag, 1. Juni, in den Evangelischen Fachschulen Osnabrück (EFS) genau richtig, denn an diesem Tag stehen die drei Ausbildungsformen der Schule Sozialassistenz, Sozial- sowie Heilpädagogik im Fokus…

Pressemitteilung zum 18.03.2024 Die Mitgliederversammlung des Trägervereins hat Friederike Kott zur neuen Schulleiterin der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik Reutlingen gewählt. Die offizielle Amtseinführung wird am 18. März in der Kreuzkirche mit Beteiligung der gesamten Schulgemeinschaft gefeiert. REUTLINGEN, 11.03.2024. Mit einem Gottesdienst in der Kreuzkirche wird Friederike Kott am 18. März als neue Schulleiterin der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik Reutlingen eingesetzt – unter der Leitung der beiden Vorsitzenden des Trägervereins, Prälatin Gabriele Wulz und Diplom-Pädagogin Heidi…

Pressemitteilung zum 09.02.2024 Bei der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik Reutlingen geht eine Ära zu Ende: Nach 36 Jahren Tätigkeit als Lehrerin in der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern, davon 16 Jahre als Direktorin, wird Gabriele Beier am 9. Februar in den Ruhestand verabschiedet. REUTLINGEN, 01.02.2024. Im Februar geht an der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik Reutlingen eine Ära zu Ende: Gabriele Beier wird nach 16 Jahren Schulleitung, zuvor 6 Jahren in der Stellvertretenden Schulleitung und mit…

Vom 23. bis 27. Oktober 2023 fand in Düsseldorf die landesweite Präventionskampagne „Sucht hat immer eine Geschichte“ statt. Sie wurde von Crosspoint, dem Träger der Suchthilfe in Düsseldorf, organisiert. Als Teil dieser Kampagne hatten Schüler und Schülerinnen der Klasse AHR13 des Berufskollegs der Kaiserswerther Diakonie diese Ausstellung mit verschiedenen Süchten künstlerisch aufbereitet. Mithilfe der QR-Codes konnten sich Besucherinnen und Besucher über Entstehung, Folgen, Hilfe und Prävention bestimmter Suchtarten informieren. Die Audioaufnahmen, die sogenannten Podcasts, wurden…

Seit vielen Jahren ist der BeA im Arbeitskreis Jugendliteratur Mitglied, seit 2019 wird der Verband durch Anika Rudolf vertreten. Nach einer längeren Coronapause konnte sich der Arbeitskreis Jugendliteratur auf seiner Mitgliederversammlung am 29.April 2023 wieder von Angesicht zu Angesicht treffen. Neben dem Thema Finanzen waren vielen spannende Projekte auf der Tagesordnung, die im letzten Jahr umgesetzt und angegangen werden konnten. Zwei dieser Projekte sind besonders spannend für den BeA: Die Literanauten, ein Leseförderungsprojekt von Jugendlichen…

An der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik in Botnang finden regelmäßig Treffen der Schulgemeinde statt: Alle Kurse in der Ausbildung zur Erzieherin und zum Erzieher treffen sich auf der offenen Sitztreppe im Foyer zu gemeinsamen Aktionen. Heute wurde das nagelneue Stille Zimmer eingeweiht. Es ist als Rückzugsort im Schultrubel gedacht, gestaltet mit luftig-leichten Vorhängen, Holzsitzbank, Teppichboden und der Skulptur einer hörenden Person. „Wir wurden finanziell unterstützt durch den Fonds „Neue Aufbrüche“ der Evangelischen Landeskirche in Württemberg“…

Unterrichten an Fachschulen und Fachakademien für Sozialpädagogik Lehrkräfte an Fachschulen und Fachakademien für Sozialpädagogik sind gesucht. Ein neues Sonderheft der Zeitschrift PädagogikUNTERRICHT will Interesse für dieses Arbeitsfeld wecken. Das Heft richtet sich an Studierende, angehende Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst oder weitere Interessierte, die sich über eine Lehrtätigkeit in der Erzieherausbildung informieren wollen: Axel Bernd Kunze, Carsten Püttmann (Red.): Gelingende Erziehung reflektiert praktizieren (= PädagogikUNTERRICHT, Sonderheft 2023: Unterrichten an Fachschulen und Fachakademien für Sozialpädagogik), hg. v. Verband…

Projektwoche an der Evangelische Fachschule Wolmirstedt Seit dem vergangenen Schuljahr gibt es ein neues Projekt, das im Rahmen der Ausbildung zukünftiger Erzieherinnen und Erzieher an der Fachschule mit Leben gefüllt wird. Es gilt, den Blick über den theoretischen „Tellerrand“ und die bisherigen eigenen praktischen Erfahrungen hinaus in die berufliche Praxis zu werfen. Die fachwissenschaftlichen Inhalte pädagogischer Handlungskonzepte werden im Rahmen des Lernfeldunterrichtes nicht nur theoretisch erarbeitet, sondern auch praktisch erprobt. Es gibt sozusagen die Theorie…

EFS Osnabrück informieren über vielfältige Ausbildungs- und Einsatzmöglichkeiten. Sozialassistenz, Erzieherausbildung und Heilpädagogik unter einem Dach. Nächste Info-Veranstaltungen am Dienstag, 14. Februar und 7. März 2023. Osnabrück, 11. Februar 2023. Bis 2030 sollen in deutschen Krippen, Kitas und anderen Einrichtungen mehr als 230.000 Erzieherinnen und Erzieher fehlen. Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen, aber auch Quereinsteiger können sich jetzt an den Evangelischen Fachschulen Osnabrück (EFS) über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten und Einsatzfelder als SozialassistentIn, ErzieherIn und HeilpädagogIn informieren. Denn diese…

Holocaust-Überlebender „Hitlerjunge Salomon“ besuchte Osnabrücker Schule mehrfach. Bewegende Begegnungen. Perel in Israel gestorben. Osnabrück, 11. Februar 2023. Die Evangelischen Fachschulen Osnabrück (EFS) gedenken Sally Perel. Der Shoah-Zeitzeuge war vergangene Woche in seiner Heimat Israel gestorben. Er besuchte die Fachschulen in der Vergangenheit des Öfteren. Im Rahmen einer Gedenkandacht, organisiert von Pädagoge Dietmar König und weiteren jetzigen und früheren Lehrkräften der Schule wurde seiner unermüdlichen Arbeit gegen das Vergessen und für Toleranz gedacht. Dietmar König berichtet: „Sally…