SVeA

Die SVeA stellt sich vor …

Der Vorstand der Studierendenvertretung für evangelische Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik trifft sich in aller Regel viermal jährlich zu zwei Vorbereitungstreffen und zwei Tagungen. Er besteht aus sechs Mitgliedern:

Hier könnte Dein Bild stehen. Wir suchen neue Mitglieder für den SVEA-Vorstand.
Melde dich gerne bei uns: svea@beaonline.de
Mein Name ist Julia Haas.
Ich komme aus der evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik, in Stuttgart.
Seit der Frühjahrstagung 2020 bin ich Mitglied des SVeA-Vorstandes und werde bis zur Frühjahrstagung 2022 Teil davon bleiben.
Hier könnte Dein Bild stehen. Wir suchen neue Mitglieder für den SVEA-Vorstand.
Melde dich gerne bei uns: svea@beaonline.de
Hier könnte Dein Bild stehen. Wir suchen neue Mitglieder für den SVEA-Vorstand.
Melde dich gerne bei uns: svea@beaonline.de
Mein Name ist Ellena Hartleitner.
Ich komme aus der evangelischen Fachschule Für Sozialpädagogik, in Freiburg.
Seit der Frühjahrstagung 2020 bin ich Mitglied des SveA-Vorstandes und werde bis zur Frühjahrstagung 2021 Teil davon bleiben.
Mein Name ist Aike Schäfer.
Ich komme aus dem evangelischen Berufskolleg Wittekindshof, in Bad Oeynhausen.
Seit der Frühjahrstagung 2020 bin ich Mitglied des SveA-Vorstandes und werde bis zur Frühjahrstagung 2022 Teil davon bleiben.

Die SVeA sucht neue Vorstandsmitglieder für die SVeA-Arbeit. Hast Du Lust, im Vorstand der SVeA tätig zu sein, dann kontaktiere uns!


Aktuelle SVeA-Themen

zum Bundesverband evangelischer Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik (BeA) und der Studierendenvertretung der evangelischen Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik (SVeA)

Der Bundesverband evangelischer Ausbildungsstätten (BeA) eröffnet den Studierenden ihrer Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik die Möglichkeit in einen gemeinsamen Austausch zu kommen. Hierzu wurde die Studierendenvertretung evangelischer Ausbildungsstätten (SVeA) 1998/99 ins Leben gerufen. Die SVeA ist seither ein Ausschuss des Bundesverbandes evangelischer Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik (https://www.beaonline.de/). Der bereitgestellte eigene Etat des BeA für die Arbeit der SVeA ermöglicht es, dass die Studierenden sich jährlich mehrfach treffen. Die Leitung des BeA hat Frau Astrid Hofmeister. Die Koordination der SveA wird in diesem Jahr neu besetzt.

Die SVeA setzt sich aus dem Koordinationsteam und je zwei Studierenden der Mitgliedsschulen zusammen. Das Team setzt sich aus sechs Studierenden aus verschiedenen Fachschulen bzw. Fachakademien für Sozialpädagogik zusammen. Dieses Team trifft sich zweimal jährlich. Diese Treffen finden in der Regel Mitte Januar und Mitte August zur Vorbereitung der SVeA-Tagungen statt.

Die gesamte Studierendenvertretung trifft sich ebenfalls jährlich zweimal zum gegenseitigen fachlichen Austausch. Die SVeA-Tagungen finden in der Regel jährlich in der 11. Kalenderwoche (Frühjahrstagung) und in der 45. Kalenderwoche (Herbsttagung) statt. Hier setzen sich ca. 30 Studierende mit einem Thema auseinander. Diese Tagungen werden von dem Koordinationsteam der SveA geleitet. In der Regel finden die Tagungen zur gleichen Zeit wie die BeA-Tagungen statt, um ggf. ein gemeinsames Treffen von BeA und SVeA während der Tagungen zu ermöglichen.

Auch gemeinsame Tagung der BeA und der SVeA finden ihren Platz. Diese fanden bereits 2015 zum Thema „Evangelisch, fachlich, gut!?“ und 2017 zum Thema „Re-Formation 2017: Bildung im Aufbruch?!“ statt.


Zum Logo der SveA

Das aktuelle Logo der SveA ist während der Herbsttagung 2013 in Berlin entstanden. Das Bild wird aktuell in Berlin am Oberlin Seminar verwahrt.

Zur Fertigung des Logos:
Das Logo wurde zunächst mit Klebestreifen auf der Leinwand abgeklebt. Darauf folgend konnten alle Teilnehemerinnen und Teilnehmer aus verschiedenen Farben wählen und ihren ganz persönlichen Abdruck hinterlassen. Das Bild besteht somit aus den verschiedenen Handabdrücken der SveA. Ganz nach dem Motto: Erst mit jedem/jeder von Euch wird die SveA bunt und lebendig!